Gattung Amanita, Wulstlinge

H. u. St. fleischig, leicht trennbar. L. frei (Tr. bilateral divergierend). St. mit häutigem (hängendem) Ring (Manschette), oder wenn dieser fehlend, mit deutlicher Volva oder stiefelig beringt. Volva kann auch oft in Form von flockigen Zonen oder Flocken an der St.-Basis (auch auf dem H.) ausgebildet sein, oder H. mit ± kegeligen Schuppen.

Spp. grünlich, oder meistens weiß, amyloid oder nicht. Mikro-Merkmale sind die Sp.-Grösse und Sp.-Form, Marginalzellen, Sphaerozysten im Velum. Die Streiflinge sind Melzer negativ und haben keine Manchette. Arten mit Ring und gerieftem Hutrand sind Melzer negativ.